Mittwoch, 13. September 2017

Bauantrag endlich da + warten auf die technische Prüfung!

Heute kamen endlich nach 2 Wochen Verspätung die Bauantragsunterlagen. Eigentlich wollten wir ja bereits Ende August den Antrag abgeben, aber das Architekturbüro war noch nicht soweit!
Die Anträge kamen in Form eines Paketes und bereits unterteilt in 3 Mappen. Die erste Mappe geht an das Bauamt unserer Gemeinde, die zweite enthält den Entwässerungsantrag und der letzte Stapel ist für unsere Unterlagen.
Heute Abend werden wir also ein paar hundert Mal unterschreiben, die Lagepläne, welche wir am Montag vom Vermessungsbüro erhalten haben an den gekennzeichneten Stellen einheften und gleich im Anschluss in den Briefkasten der Gemeinde werfen. Da wir die Baugenehmigung voraussichtlich im Kenntnisgabeverfahren (oder wie das auch immer heißt :) ) erhalten werden, können wir in 4 Wochen, also ca. Mitte / Ende Oktober starten.

Zur gleichen Zeit warten wir aktuell auf den Abschluss der technischen Prüfung bei Allkauf. Bei einigen anderen Bauherren hat es nur 3 Tage gedauert, bei anderen 8 Wochen... da wir aber Ende September gerne zur Bemusterung fahren möchten, wäre es hilfreich, wenn die technische Prüfung bis spätestens 20.09. durch wäre! Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, weshalb wir derzeit guter Dinge sind, dass wir den Plan einhalten können :)

Kommentare:

  1. Unsere Allkauf-Beraterin hat uns 4 Wochen für Techniche Prüfung gesagt. Ich hoffe auch es nicht 8 Wochen dauert! Es ist jetzt 17 Tage bei uns.

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns sind es heute 22 Tage - uns wurde auch eine Durchlaufzeit von ca. 4 Wochen genannt - ich hoffe das wird! Wollen spätestes Anfang Oktober zur Bemusterung :) Drücke Euch die Daumen, dass es bei Euch bald soweit ist. Solltet ihr einen Bemusterungstermin haben, könnt ihr uns gerne Bescheid geben, vielleicht sieht man sich ja :)

    AntwortenLöschen